Schritt für Schritt zum Laminatboden

Die Erneuerung des Bodenbelages ist eine Entscheidung, die gut überlegt werden muss. Denn während sich Tapeten und Wandfarben schnell einmal ändern lassen, ist ein neuer Bodenbelag mit mehr Arbeit und höheren Kosten verbunden. Mit Laminat lässt sich ein Fußboden jedoch schnell neu gestalten. Der Untergrund muss dafür eben, tragfähig und sauber sein. Als erstes wird eine spezielle Laminatunterlage ausgelegt.

Wenn man einen höheren Schallschutz erreichen möchte, eignet sich eine Trittschalldämmung als Unterlage am besten. Anschließend wird an der Wand entlang ein Randdämmstreifen verlegt, der gleichzeitig den Abstand zur Wand bestimmt und keine Distanzhalter benötigt. Vor dem Verlegen der ersten Reihe werden die Federn gleichmäßig abgesägt und mit der Federseite zur Wand verlegt. Die erste Reihe muss dabei im rechten Winkel ausgerichtet sein. Laminat sollte mit dem Lichteinfall verlegt werden. Read more

Auf Pelletheizung umsteigen heißt sparen

Wenn man darüber nachdenkt, wie viel Heizkosten man durch eine Pelletsheizung gegenüber Öl oder Gas einsparen kann, dann dürfte die Entscheidung welche Heizung in Frage kommt nicht schwerfallen. Zudem kennen Heizöl- oder Gaspreise meistens sowieso nur eine Richtung, und zwar nach oben.

Nimmt man dann mögliche Förderungen und Zuschüsse noch in Anspruch, dann kommt eine Pelletsheizung auch kurzfristig gar nicht so teuer. Langfristig gesehen, stellt sich die Frage bezüglich der Kosten sowieso nicht. In Kombination mit einer Solaranlage fallen die Einsparungen sogar noch deutlich höher aus. Eine Pelletsheizung kann aber noch einen weiteren deutlichen Vorteil vorweisen, sie ist nämlich wesentlich umweltfreundlicher als eine Ölheizung. Read more

Silikon ist der ungeschlagene Nummer Eins Dichtstoff

Silikon wird immer öfter angewendet, denn er eignet sich für viele Dinge. Er ist mittlerweile die Wunderwaffe nicht nur im Badezimmer und Küche. Die Arbeiten mit Silikon gehen dank einer Spritzpistole leicht von der Hand und somit kann es schnell verarbeitet werden.

Das Arbeiten mit Silikon

Bevor die Arbeiten losgehen können, muss die Kartusche vorbereitet werden. Mittels eines scharfen Cutter- Messer wird die Düse abgeschnitten, dann wird die Kartusche in die Spritzpistole eingegeben und mit der im Lieferumfang enthaltenen Düse versehen. Jetzt kann es auch schon losgehen, allerdings gibt es einen Tipp, denn um die gewünschte Breite zu erhalten, kann die Düse in dieser Breite gleich zugeschnitten werden. Read more

Wasser für die Piepmätze

Für Naturfreunde ein schöner Anblick, vom Fenster oder vom Balkon aus den gefiederten Freunden beim Baden und Planschen in der Vogeltränke zuzusehen. Plant man, solch eine Tränke in seinen Garten zu integrieren, dann ist es wichtig, dass das Produkt robust und wetterfest ist. Schließlich soll es den Vögeln längere Zeit zur Verfügung stehen.

Für ein robustes Vogelbad kommen in der Regel nur die Werkstoffe Stein und Metall in Frage. Diese sind nicht nur langlebig und robust, sie werden von den Vögeln auch gerne angenommen. Zudem geben die Materialien Stein und Metall den Vogeltränken ein natürliches Aussehen und können zu jeder Jahreszeit draußen gelassen werden. Damit sich die Vögel darin wohlfühlen und diese auch schnell erkennen, ist es empfehlenswert diese auf einem Podest oder Sockel zu positionieren. Die Vögel behalten dabei den Überblick und fühlen sich in einer erhöhten Position wohl und sicher. Read more

Der leuchtende Garten

Nicht nur ein beleuchtetes Haus wirkt am Abend einladend und freundlich, dasselbe trifft auch auf einen erleuchteten Garten zu. Ein beleuchteter Garten ist stimmungsvoll, verzaubert die Pflanzenwelt, vergrößert das Grundstück und gibt eine besonders ansehnliche Optik ab. Dabei hat man es selbst in der Hand, Bäume, Sträucher und Gräser gekonnt in Szene zu setzen.

Licht hat Einiges zu bieten: Farbe, Formen und Strukturen der beleuchteten Pflanzen treten deutlicher hervor, das Licht- und Schattenspiel von Zweigen, Blättern und Blüten macht jeden Garten attraktiver und schöner.

Praktische Beleuchtungstipps

Beleuchtungskörper sollten vor allem zweckmäßig und dekorativ sein. Einfache moderne Leuchten passen sich überall gut ein. Das Licht darf auf keinen Fall blenden, trotzdem soll aber auch Sicherheit und Schutz gewährleistet sein. Die Lampen sind regelmäßig frei zu schneiden, damit sie funktionsfähig bleiben. Read more

Altes oder neues Haus kaufen

Ein altes Haus kaufen und renovieren

Wer ein altes Haus hat, der wird wissen, dass es im Laufe der Jahre nicht wirklich besser wird. Denn sie werden in der Substanz immer schlechter und wenn dagegen nichts unternommen wird, droht irgendwann sogar der Verfall. Und spätestens dann ist es an der Zeit, dem entgegenzuwirken und das gelingt mit einer Renovierung.

So geht man vor

Wer ein altes Haus renovieren will, der sollte immer von oben beginnen und das wäre eben das Dach. Die Ziegel werden in Augenschein genommen, alles was nicht mehr in einem guten Zustand ist, muss ausgewechselt werden, bei dieser Gelegenheit wird auch gleich das Dachgebälk begutachtet. Denn auch dieses leidet im Laufe der Jahre und hat es mal in etwa 50 Jahre auf dem Buckel, kann es sogar notwendig werden, dass eine neues Dach die bessere Lösung ist. Read more

Das Gartentor zum Zaun

Kontrollierter Zugang über das Gartentor

Um dem Hauseingang und dem Grundstück eine individuelle und persönliche Note zu verleihen, bedarf es dem Zusammenspiel verschiedener Elemente. Eines davon ist das Gartentor. Es findet seinen Platz im Vorgarten und bietet willkommenen Gästen eine Einladung einzutreten. Das Gartentor Metall kann daher durchaus als Visitenkarte des Grundstücks betrachtet werden. Eine hübsch gestaltete Gartenpforte macht Lust darauf, noch mehr über das Grundstück und die dort wohnenden Besucher zu erfahren.

Eine Gartentür, die schief in den Angeln hängt und von der die Farbe bereits abblättert, vermittelt dagegen einen weniger einladenden Eindruck und weckt schnell Bedenken, wie es wohl auf dem restlichen Grundstück oder gar im Haus selbst aussehen dürfte. Die Wirkung einer Gartentür sollte daher keinesfalls unterschätzt werden. Read more

Zutritt verboten

Mit einem Doppelstabmattenzaun das Grundstück sichern

Wollen Sie weder Nachbar noch fremde Menschen ungebeten in Ihrer Grünanlage haben, empfiehlt sich die Einzäunung mit einem richtigen Zaun. Zur Selektion stehen etliche Versionen aus Holz, Metall oder Plastik. Genauso eine Mauer wäre vorstellbar, um ungebetene Gäste des eigenen Grundstücks zu verweisen.

Eine Möglichkeit: der Doppelstabmattenzaun!

Jedweder kennt ihn, spätestens nach dem bekannten Lied von Stefan Raab erlangte er auch neuerlichen Glanz: der Maschendrahtzaun. Grün ummanteltes Metallgewebe, das zwischen zwei Zaunpfählen befestigt eine Abgrenzung zum Nachbargrundstück bildet. Informieren Sie sich auch hier entsprechenden Seiten im Netz. Eine Alternative dazu bietet der Doppelstabmattenzaun. Leider ist der Doppelstabmattenzaun teurer als ein Maschendraht, dafür aber auch wesentlich stabiler.

Der Maschendrahtzaun ist im Gegensatz zu einem Doppelstabmattenzaun oder zu Zaunelementen aus Gehölz die preiswerte Wahlmöglichkeit. Hier lässt sich ebenso mit einem kleineren Etat eine gepflegte Zaunreihe verwirklichen, die ungebetene Besucher fernhält. Wemnatürlicherweise ein beschützter und uneinsehbarer Teilbereich im Garten wichtig ist, der ist mit einem Maschendrahtzaun wahrscheinlich in keinerlei Hinsicht optimal beraten. Read more

Schwengelpumpe für den Garten

Eine Handpumpe im Garten installieren

Handpumpen im Garten haben den Vorteil, dass Sie unabhängig vom Strom jederzeit Wasser bewegen können. Es gibt sehr verschiedene Handpumpen, die für Gärten eingesetzt werden können. Nicht jede Pumpe ist für jeden Zweck geeignet. Es gibt Flügelpumpen und Membranpumpen. Die bekannteste Art dieser Handpumpen sind Schwengelpumpen für den Garten.

Bewegt man den Griff nach unten bewegt sich der Kolben, auch Schwengel genannt, nach oben und durch ein Einlassventil strömt Wasser in den Pumpenraum. Beim Heben schließt diese das Einlassventil und das Wasser aus dem Pumpenraum wird durch den Auslass der Pumpe gedrückt. Dabei entsteht kein Wasserdruck.

Installation von handbetriebenen Gartenpumpen

Handpumpen wie Flügelpumpen oder Membranpumpen werden oft nicht fest installiert. Es wird bei Bedarf eine Schlauchleitung in das Wasser legt, das gepumpt werden soll und die Pumpe wird in der Hand gehalten oder an einem Pfahl angeschraubt und so das Wasser gepumpt. Bei Schwengelpumpen ist dies anders, Schwengelpumpen werden fest installiert, weil diese einen guten Stand benötigen. Read more

Wohlfühlhöhle als Rückzugsort für kleine Abenteurer

Kennen Sie ein Kind, das es nicht liebt, Höhlen zu bauen und sich darin zu verstecken bzw. den ganzen Tag dort, seelig wie Bolle, zu bleiben und sich geborgen zu fühlen? Warum also nicht ein Kinderzimmer gestalten, in dem Projekt „Höhle“ bereits ein fester Platz zugeordnet wird? Gewissermaßen als Dauerlösung.

Abgrenzen

Der Platz für die Höhe muss vom „praktischen“ Teil des Zimmers ganz klar abgegrenzt werden. Schließlich wird in jedem Kinderzimmer ein guter Arbeitsplatz für die Hausaufgaben, aber auch zum Basteln benötigt. Der Schreibtisch kann natürlich nicht in der Höhle platziert werden. Selbiges gilt für den Kleiderschrank, der natürlich auch nicht in die Kuschelecke gehört. Read more